Google

Benutzerdefinierte Suche

Mittwoch, 15. September 2010

Bilder aus Tibet

Nachdem wir einige Tage in Lhasa verbracht hatten und uns mehr oder weniger an die Höhe gewöhnten, ging es auf dem Landweg zurück nach Nepal. Samye, Tsetang, Gyantse, Shigatse und Tingri waren unsere Stationen auf dem Weg zur Grenze in Zhangmu. Neben vielen Klöstern und mehr oder weniger großen Städte, beeindruckte vor allem die Landschaft in Tibet. Wir kamen dem Himalaja immer näher und die Pässe wurden höher. Der höchste Pass den wir überquerten war fast 5300 Meter hoch und viel Luft zum Atmen gab es hier wirklich nicht. Dafür war der Ausblick unglaublich und sehr beeindruckend. In Tingri, was gar nicht weit vom Mt.Everest Basecamp entfernt ist, konnten wir auch ein Blick auf den höchsten Berg der Erde werfen. Da die Landschaft nicht wirklich mit Worten zu beschreiben ist, höre ich an diesem Punkt einfach auf darüber zu schreiben und hänge ein paar Bilder an...






Kommentare:

  1. na Ihr beiden - wann gibts den "Schluss" **zwinker ????

    Liebe Grüsse aus EF - Susanne, Lutz u Jan

    AntwortenLöschen
  2. Einfach nur Wundervoll, das hier zu lesen/sehen finde ich echt Klasse.


    umzug
    umzug wien
    umzug wien

    AntwortenLöschen